Cover Monday #2

Maura von "The emotional life of books" hat diese tolle Aktion ins leben gerufen, in der es darum geht, jeden Montag ein schönes Buchcover vorzustellen.


©Amazon

Inhalt:

Ein alter Fluch, drei Freunde und die große Liebe ...

Seit dem schicksalhaften Tag am Pagan Stone, als Fox, Caleb und Gage Blutsbrüder geworden sind, wird die kleine Stadt Hawkins Hollow alle sieben Jahre sieben Tage lang von mysteriösen Ereignissen heimgesucht. Wieder naht die Zeit und die Freunde sammeln ihre Kräfte gegen die Dunkelheit. Denn seit damals kann Fox O’Dell die Gedanken anderer Menschen wahrnehmen. Seit Layla Darnell in der Stadt lebt spürt Fox, dass ihre Liebe dem Schrecken Einhalt gebieten kann. Doch Layla zögert, denn sie weiß: Wenn sie sich einmal öffnet, wird sie schutzlos einem Verlangen ausgeliefert sein, das die Liebenden zerstören kann … (Quelle: amazon)


(Die Nacht-Trilogie Band 2) 

Von allen Covern die das Buch schon zieren durften, gefällt mir das Neuste am besten. Ich liebe es! 
Es lädt einfach zum träumen ein und wirkt irgendwie beruhigend. 
Ich, als kleine Nachteule, stehe total auf Sonnenaufgänge und dieserhier ist einfach wunderschön. Die Stille und Harmonie kommt auf diesem Bild wahnsinnig gut rüber. Abgesehen davon mag ich den Duft von Lavendel und das Lavendelfeld rundet das ganze Foto super ab. 
Da ich die Nacht Trilogie schon gelesen habe, kann ich euch sagen, dass man kein treffenderes Cover zum Inhalt hätte wählen können. Das ist einfach perfekt. Auch die anderen Cover der Trilogie sind super schön, aber dieses hat es mir ganz besonders angetan. Ich besitze die alten Bücher und bin tatsächlich am überlegen, ob ich sie weitergebe um mir diese neuen Schmuckstücke zu zulegen. Ich weiß, verrückt.... 

Was haltet ihr von dieser Trilogie ?
Findet ihr es genauso doof, dass grade die Bücher von Nora Roberts immer wieder ein neues Cover bekommen?