*Blogtour* Peris Night ~ Marado: Legendäre Wesen von Eva Maria Klima


Hallo ihr Lieben!

Ihr durftet bisher schon so einiges über Teil 2 erfahren und heute seit ihr auf unserer letzten Station der Tour angekommen, bei der ich euch etwas mehr über den Krieg zwischen den Filguri und den Drachen erzählen werde. 

Der Krieg zwischen Filguri und Drachen 

Warum der Krieg zwischen den beiden Parteien ausbrach, daran erinnert sich so keiner mehr genau. Doch sowohl die Filguri, als auch die Drachen verloren in diesem Krieg immer mehr Familienmitglieder. Was mit einer Nichtigkeit, an die sich niemand mehr zurück erinnern kann, begann, artete bald aus und es ging Jahrhunderte lang nur noch um Rache. Eine Familie rächte sich für den Tod, einer ihr geliebten Person, an der anderen und der Hass wuchs ins Unermessliche. 
Aufgrund dessen, dass der Hass zwischen zwei so magischen Arten viele magische Spuren hinterlässt, die jedoch nicht sichtbar sind, entstand die "Schwarze Schlacht". Sie besiegelte das Schicksal der Filguri und der Drachen und forderte so viele Opfer wie nie zuvor. 

Zwei lange Tage kämpften Filguri und Drachen miteinander, bis sie sich schließlich ohne Aussicht auf einen Sieg, in ihre Lager zurück zogen und eine Gefangene mitnahmen, dessen Tod einen so mächtigen Fluch freisetzte, wie es ihn bisher noch nie gegeben hat. 
Denn beide Arten versuchten ihre Gefangene mit allen Mitteln zum Reden zu bringen. Doch bald schon taten sie, während einer Sonnenfinsternis, ihren letzten Atemzug.
Kurz darauf fegte ein sehr heftiger Sturm durch das Lager der Drachen und zerstörte es nicht nur, sondern setzte auch all die Schutzzauber, die errichtet worden waren, außer Kraft. 
Aus Angst vor einer Vernichtung durch die Filguri, wappneten sie sich für einen Angriff, doch der blieb aus. Denn auch im Lager der Filguri zerstörte der Sturm alles. 
Sie waren jedoch zu ignorant, um zu erkennen was hinter diesem Vorfall wirklich steckte. 

Drei Tage nach dem Sturm erkrankte jedoch die erste Drachin und kurze Zeit später die Nächste. Jede Einzelne wurde immer schwächer und war nicht einmal mehr in der Lage aufzustehen, was eigentlich unmöglich ist, da Krankheiten bei Drachen noch nie vorgekommen waren. So starben nicht nur weltweit weibliche Drachen, sondern auch die beiden Drachen, die die Filguri Frau gefoltert hatten. Niemand wusste was zu tun war und so setzten die Drachen sich mit dem einzigen Mann der Filguri in Verbindung, der bereit war mit ihnen zu sprechen. Verano.
Da erfuhren sie, dass auch bei den Filguri die gleichen Probleme aufgetaucht waren und ihre Frauen dahin schieden. 
Um ein Heilmittel für ihre Frauen zu finden, waren sowohl Filguri, als auch Drachen bereit, ihre Feindseligkeiten beiseite zu legen und gemeinsam nach einer Lösung zu suchen. 
Schon bald fanden sie heraus, dass der Fluch hervorgerufen wurde, als die Filguri und Drachen ihre Gefangene zeitgleich töteten und sich manifestierte, durch die Kraft des Hasses und des Schmerzes, der sich über Jahrhunderte genährt hatte. 





Gewinnspiel


Gewinnspielfrage:

Womit sind sowohl Filguri als auch Drachen gestraft bzw. verflucht worden? 

Je öfter ihr unsere Fragen beantwortet, umso mehr Lose könnt ihr sammeln und habt dann höhere Chancen. ��
Gewinnspielregeln:
✩ Seid über 18 Jahre alt oder habt die Erlaubnis eurer Eltern.
✩ Nach Ablauf des Gewinnspiels können wir euch im Falle des Gewinns eine Email senden. Hierfür müsst ihr uns eure E-Mail-Adresse hinterlassen.
✩ Wir übernehmen keine Haftung und es gibt keinen Ersatz falls das Paket     verloren geht.
✩ Der Gewinn wird nicht bar ausgezahlt.
✩ Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.
✩ Das Gewinnspiel endet am 9.03.2016 23:59 Uhr
Die Gewinnerbekanntgabe erfolgt schnellstmöglich.


Hier gibt's nochmal alle Stationen mit den Links zu allen Beiträgen im Überblick:

01.03.2016
(Die neuen Wesen in Band 2)

02.03.2016
(Vertrauen in einer Beziehung)

03.03.2016
 (Interview mit Elke und Melanie)

04.03.2016
 (Inwieweit schützt Unwissen vor Gefahren)

05.03.2016
(Warum wirkt Melanie manchmal so vertrauensselig?)

06.03.2016

(Der Krieg zwischen Filguri und Drachen)